ICS - Integrated Cockpit System

 

ICS

Wir sind stets bestrebt, durch innovative Lösungen, die der funktionalen Integration Vorrang geben und dem Fahrer erhebliche Vorteile bieten, an der Spitze des Designs zu stehen. Die Integrated Cockpit System Technologie entspricht dieser Philosophie, ein firmeneigenes System, das eine versteckte Kabelführung vom Lenker bis zur Hinterachse bietet, ohne dabei Kompromisse bei Passform, Einstellbarkeit und Funktionalität einzugehen.

Als führende Lösung und erste in der Fahrradindustrie kombiniert die ICS-Technologie Form und Funktion für das fortschrittlichste Cockpit-Design auf dem Markt und es ermöglicht uns, neue Standards im Rahmendesign zu setzen.

Die brandneuen Technologien ICS Carbon und ICS2 stehen für jahrelange Optimierung und ebnen den Weg für eine neue Ära der Leistung, Integration und optischen Perfektion. Die ICS Technologie ist auf ausgewählten Modellen der gesamten BMC-Produktlinie verfügbar, um die Vorteile der funktionalen Integration für eine Vielzahl von Fahrern anzubieten.

1. ICS Carbon Teammachine SLR 01

Speziell für die neue Teammachine SLR01 entwickelt, ist ICS Carbon das leichteste und steifste Cockpitsystem der BMC-Produktfamilie.

2. ICS2 Teammachine SLR 01

Der ICS2 Vorbau ist auf ausgewählten Teammachine SLR 01 Modellen zu finden und ist die neueste Weiterentwicklung des berühmten ICS Vorbaus.

3. ICS Aero Timemachine Road 01

Speziell für die Timemachine Road 01 entwickelt, ist ICS Aero das aerodynamischste ICS Cockpit-Design.

Teammachine SLR Climbing

Einführungen in das ICS Carbon

Das brandneue ICS Carbon ist ein einteiliges Cockpit mit unglaublich geringem Gewicht, hoher Steifigkeit und versteckter Kabelführung, das in Leistung und Ästhetik der neuen Teammachine SLR 01 entspricht.

Es wurde mit einem einzigartigen Ansatz entwickelt, um eines der leichtesten Cockpits auf dem Markt zu erschaffen und die Messlatte bei Komponenten höher zu legen.

Fakten und Zahlen

• 305g Gewicht
• -15 Grad • Verfügbare Lenkerbreite: 400 und 420mm
• Verfügbare Vorbau-Länge: 90, 100, 110, 120, 130 und 140mm

ICS2

Die Weiterentwicklung des ikonischen ICS Vorbaus.
ICS2 wurde mit einem schlanken neuen Design optimiert, um die einzigartige ICS-Funktionalität bei geringerem Gewicht und verbesserter Steifigkeit beizubehalten.

Die ICS2-Vorbauten sind in den folgenden Längen erhältlich: 80, 90, 100, 110, 120, 130 & 140mm

*Alle ICS Carbon, ICS2 und ICS Vorbauten werden mit Computer-Halterungen geliefert, die mit Wahoo und Garmin Geräten kompatibel sind.

ICS Aero Stem

Das neue ICS Aero Cockpit ist die aktuellste Variante der ICS Technology. Es minimiert den Luftwiderstand und verbessert so die Aerodynamik-Performance, ohne Einbussen in Bezug auf die Einstellungsmöglichkeiten und Benutzerfreundlichkeit.

Das ICS Aero Cockpit verfügt über eine minimale Stirnfläche und eine komplette interne Zugführung. Dank seines 2-teiligen Aufbaus ergeben sich keinerlei Einschränkungen in Funktionalität oder Passform; Der Fahrer kann Vorbau und Lenker dank vielfältiger Optionen jederzeit unkompliziert und schnell anpassen.

ICS Aero Lenker & Vorbau

Ein spezieller Aero-Bar, der so konzipiert ist, dass eine minimale Stirnfläche entsteht, um den Luftwiderstand zu verringern. Kompatibel mit einem aerodynamisch optimierten ICS Vorbau.

Faken & Zahlen zum Lenker:

• Ergonomische Aero Top Form • Ausreichend Freiraum für die Handgelenke in den Drops
• 3 Breiten: 400/420/440mm
• 66mm Reach, 125mm Drop, 2.5˚ Flare

Faken & Zahlen zum Vorbau:

• Aero-Form reduziert den Luftwiderstand und verbessert die Compliance
• In 4 Längen verfügbar: 100, 110, 120, 130mm
• -15˚ Winkel • High Top Cone + Low Top Cone Option

ICS Vorbau

Der ICS Vorbau ist in acht Längen (55, 70, 80, 90, 100, 110, 120 und 130 mm) und zwei verschiedenen Winkeln (0° und 12,5°) erhältlich, um dem Fahrer die Möglichkeit zu geben, seine ideale Sitzposition zu finden.
Die Kabelklemme und das Abdeckungssystem wurden entwickelt, um unnötige Schwierigkeiten bei der Installation, Einstellung oder Wartung zu vermeiden und eine sichere Führung der elektronischen Kabel und Hydraulikleitungen zu ermöglichen.

Vollständige Einstellbarkeit
Der ICS Vorbau ist auf vollständige Einstellbarkeit von Stack und Reach ausgelegt. Eine Reihe von Vorbaulängen und ein spezielles System von Spacern mit Sperrelementen ermöglicht eine einfache Einstellung von Stack und Reach ohne Ausbau des Vorbaus und Trennung der Leitungen.

Integrierte Halterung für Beleuchtung

Die Flexibilität unserer ICS Technologie hat es uns ermöglicht, Leitungen für die Beleuchtung intern zu verlegen, was die Vorteile für die Anwender im Alltag noch deutlicher macht.