RAD - Race Application Dropper

Um unseren Athleten auf den technisch anspruchsvollsten XC-Kursen einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, haben wir eine radikale, vollständig integrierte, federleichte absenkbare Sattelstütze entworfen. Race Application Dropper ist die erste integrierte absenkbare Sattelstütze für XC-Rennen.

Die erste integrierte, absenkbare XC-Sattelstütze

Bei der Entwicklung von Prototypen und neuen Konzepten gibt es für unser Impec Lab keine Konkurrenz: Ein Spielplatz, auf dem funktionale Integration und geniale technische Lösungen konzipiert, entwickelt und zum Leben erweckt werden. RAD repräsentiert genau das, wofür das Impec Lab steht: den Höhepunkt der Technologie- und Maschinenbau-Expertise von BMC.

Einfach und effektiv: 

hoch und runter

Egal ob du mit voller Kraft bergauf oder so schnell bergab fährst, wie es dir dein Bike erlaubt - bei XC-Rennen dreht sich alles um Intensität und Adrenalin. Die intuitive Zwei-Positionen Einstellung von RAD unterstützt dich in Sekundenschnelle – genau dann, wenn das Rennen entschieden wird. Mit einer Absenkung von 80mm bei allen Grössen, bietet RAD immer die richtige Sattelhöhe, um das Beste aus jedem Streckenabschnitt herauszuholen.


Einfache Sattelhöhenverstellung

90mm Sattelhöhenverstellbereich bieten für jeden Fahrer die perfekte Sitzposition. Die Einstellung der Sattelhöhe erfolgt wie bei herkömmlichen Systemen und erfordert kein Kürzen der Sattelstütze.

Niedriger Luftdruck und einfache Wartung

Dank einer übergroßen Luftkammer funktioniert RAD mit niedrigem Luftdruck. Das verringert den Druck auf die Dichtungen und reduziert die Wartungsintensität. RAD wird komplett mechanisch gesteuert und hat keinerlei hydraulische Teile. Das macht den Service super einfach.

RAD -> 2 Bar / 29 PSI
Conventional Post -> 17 Bar / 250 PSI

Wenn Form auf Funktion trifft, ist das RAD!

Leichter:
Durch das integrierte Design ist RAD mehr als 100g leichter als herkömmliche absenkbare Sattelstützen.

30% stabiler:
Die überdimensionale elliptische Form von RAD ist belastbarer als eine herkömmliche runde Sattelstütze.


Funktional:
Die geringe Anzahl an verbauten Teilen verbessert die Leistung und Haltbarkeit des Systems.


Race Application Dropper

Um eine maximale Genauigkeit, die für die einwandfreie Funktion des Gleitelements erforderlich ist, zu erreichen, wird RAD in hochpräzisen Bearbeitungsprozessen hergestellt.

Unterschiedliche Wandstärken sorgen bei RAD für die perfekte Balance zwischen den vom Fahrer verursachten Kräften und dem geringen Gewicht.

Vorderseite:
2,3mm Wandstärke für erhöhte Widerstandskraft

Seite:
1,0mm Wandstärke zur Gewichtsreduktion

Die radikale elliptische Form von RAD reduziert das Gewicht und verbessert gleichzeitig die Festigkeit für eine geringe Verformung und die kompromisslose Funktionalität unter Last. Über 100g Gewichtsersparnis im Vergleich zu einem herkömmlichen System entsprechen einem Gesamtgewicht von nur 345g. Das macht RAD zu einer der leichtesten absenkbaren Sattelstützen auf dem Markt.

Smart and Sleek

Bei RAD wandert das Spannsystem und die damit verbundenen Lasten ans untere Ende des Sitzrohrs. So konnten wir ein leichteres Sitzrohr entwerfen, bei dem keine herkömmliche Sattelklemme notwendig ist. Dadurch werden wiederum negative Auswirkungen des Festklemmens auf die Funktion der absenkbaren Sattelstütze vermieden. Schöner Nebeneffekt: Durch die elliptische Form von RAD ist der Sattel immer gerade.


Stärker und leichter

Bei herkömmlichen absenkbaren Sattelstützen werden runde Elemente verwendet, um mit jedem Rahmen am Markt kompatibel zu sein. Das führt zu Kompromissen in der Leistung und zu übermäßigem Gewicht. RAD wurde mit der Vision entwickelt, die leichteste und zugleich stabilste absenkbare XC-Sattelstütze zu sein – ohne dass externe Kompatibilität die Grenzen von Form, Größe und Materialwahl diktieren. Ausgedehnte Forschungen zum Thema Stressresistenz und Gewichtsreduktion bei Sattelstützen haben die überlegenen Eigenschaften einer elliptischen Form untermauert. Das war letztlich der Grund, warum wir die RAD Sattelstütze und entsprechende Schnittstelle mit dem Sitzrohr entwickelt haben.

    Stress Score Weight
  Round Shape 438 Mpa 143 g
  Elliptic Shape 321 Mpa 113 g
    -30 % -30 g